Preis Ab 240,00 € Nacht

Haus Fellner für Familien und Freunde

Haus Fellner für Familien und Freunde ist sehr kinderfreundlich und hat fünf, in 2020 behutsam renovierte, liebevoll eingerichtete Wohnungen mit Platz für bis zu 22 Personen.

Die Stube und Küche der Wohnung Hilda im Erdgeschoss, bieten sich dabei als Gemeinschaftsbereiche an. Der Kachelofen in der Stube, sowie die angrenzende Kuschelecke laden zu gemütlichen Stunden in geselliger Runde ein. Das Holz für den Kachelofen wird kostenlos zur Verfügung gestellt.

Des Weiteren verfügen drei der fünf Ferienwohnungen über ein En-Suite Badezimmer. Die gesamte Wohnfläche beläuft sich auf circa 202 m², die schöne Terrasse bietet viel Platz auf zusätzlichen 100 m².

Ein Plus für Familien bietet das kleine Baby-Spielzimmer mit Wickeltisch im Erdgeschoss, direkt neben der Stube. Eine Spielecke für die größeren Kinder befindet sich im Flur des 1. Obergeschosses mit einem Legotisch und einer umfangreichen Spielesammlung für klein und groß.

Mit dem unverbauten Panorama-Bergblick und den angrenzenden Wiesen und Wäldern ist das Haus ein echtes Ferienidyll! Eine großzügige Holzterrasse mit circa 100 m² Fläche (ausgerichtet nach SO und SW) laden die Erwachsenen ein, die Sonnenstrahlen des Brandnertals zu genießen.

Den Kindern bietet dieses Sonnendeck die Möglichkeit auch kindersicher draußen zu spielen. Sonnenschirme und Sonnenliegen bieten zu jeder Jahreszeit die Möglichkeit, entspannende Tage mit exklusivem Flair im Ferienhaus zu verbringen.

Ein moderner Essbereich mit zwei großen Tischen lädt zum Ess- und Grillvergnügen im Freien ein. Auf den zwei Lounge-Sofas und den Liegestühlen kann der Sundowner in der Abendsonne genossen werden. Absolutes Highlight ist die finnische Sauna im Garten mit Blick auf die Bergwelt und den Ort Brand, die von den Gästen kostenfrei genutzt werden darf.

Die privilegierte Lage an einem sonnigen Berghang ist für Erholungssuchende genau das Richtige. Das Haus ist sehr ruhig gelegen und trotzdem sind es nur fünf Minuten Fußweg ins Zentrum von Brand sowie zum Golfplatz und zum Tiererlebnis-Pfad. Im Zentrum befindet sich zudem der Skilift „Dorfbahn“ und damit auch der Einstieg ins Skigebiet Brandnertal.

Die Talabfahrt der Skipiste (zur Dorfbahn) sowie die Rodelbahn führen oberhalb des Hauses entlang. Es besteht somit bei guter Schneelage die Möglichkeit, mit den Skiern und dem Rodel direkt zum Haus zu fahren (Ski In/Rodel In). Und kommt dann sogar vom Haus mit den Skiern und dem Rodel zur Dorfbahn (Ski Out/Rodel Out).

Am Haus fließt ein kleines, flaches und beruhigendes Bächlein den Berg hinunter: ein kleines Paradies, das die Kinder zum Spielen einlädt.

Der Skikeller mit beheiztem Skischuhwärmer für 15 Paar Skischuhe, sowie ein Waschraum mit Waschmaschine und Trockner stehen den Gästen kostenlos zur Verfügung. Zudem hat das Ferienhaus bis zu 5 Parkplätze inkludiert.

Für Kleinkinder sind ein Hochstuhl, Babybetten und ein Buggy vorhanden. Auch diverse Spiele und Bücher können gemeinschaftlich genutzt werden.

W-LAN und Kabel – TV sind kostenlos verfügbar.

Die vierbeinigen Lieblinge sind gegen einen Aufpreis von 15,00 € pro Haustier / pro Nacht und mit Vorankündigung herzlichen Willkommen.

 

Adresse:

Haus Fellner
Studa 68 a
6708 Brand

 

Geschichte zum Haus:

Das Haus Fellner wurde ca. 1950 von Mathias und Hilda Fellner erbaut. Damals wurde das Haus als eine „Verwöhnpension“ mit Halbpension geführt. Zahlreiche Stammgäste machten das Haus zu einem Ort des fröhlichen Zusammenseins.

Später führte die Tochter von Mathias und Hilda Fellner, Gertrud Schiffler (geborene Fellner), das Haus herzlich weiter. Die Zimmer des Haus Fellner wurden in Ferienwohnungen und Appartements umgebaut. Viele Stammgäste hielten dem Haus und seiner Eigentümerfamilie weiterhin die Treue. Nach einer Renovierungspause bis Januar 2021 betreibt nun die Enkelin Marielle Burgi (selbst 3 Kinder), die Vermietung weiter.

Das neue Konzept: Ein Haus zum geselligen Feiern und Genießen, jedoch mit 5 eigenständigen Wohnungen (mit Küche und Bad), die Rückzugsmöglichkeiten bieten.

Das Haus wurde von Generation zu Generation von den Frauen der Familie weitergeführt. Das Ziel der Eigentümerin ist, ihren Gästen so viel Gemütlichkeit und Ursprünglichkeit wie möglich zu bieten und dabei nicht auf die praktischen Dinge wie Garderoben und Ablagemöglichkeiten verzichten zu müssen.

 

Badezimmer des Haus Fellner:

  • Dusche
  • Regendusche
  • Badewanne
  • WC
  • Haarföhn

 

Küchenausstattung des Haus Fellner für Familien und Freunde:

  • ausreichend Geschirr und ein vielfältiges Gläserangebot
  • ausreichend Besteck
  • Backöfen
  • Ceran Kochfelder
  • Dunstabzug
  • Geschirrspülmaschine in jeder Küche
  • Toaster
  • Wasserkocher
  • Pürierstab
  • Braun Küchenmaschine
  • Waffeleisen
  • Kühlschrank mit Gefrierfach in jeder Küche
  • Filterkaffeemaschinen (Kitchen-Aid)
  • Nespresso Kaffeemaschinen

 

High – Lights/Specials:

  • Ski-In/Rodel-In sowie Ski-Out/Rodel-Out bei guter Schneelage
  • Lage in unmittelbarer Skiliftnähe und direkter Einstieg ins Wandergebiet
  • Terrassenzugang mit traumhaftem Ausblick
  • Terrassenmöblierung für bis zu 20 Personen
  • Möblierte Balkone im 1. Obergeschoss
  • Kachelofen mit gratis Holz
  • Haustiere willkommen (gegen Aufpreis)
  • Finnische Sauna
  • Skikeller mit Skischuhtrockner
  • Ein Ferienhaus mit Platz für bis zu 22 Personen (20 reguläre Betten + 2 Zustellbetten)
  • Golfplatz und Tiererlebnis-Pfad
  • Kostenloser Eintritt mit der Gästekarte in das zu Fuß erreichbare Natur-Schwimmbad

 

Weitere Details Haus Fellner für Familien und Freunde:

  • Bügelbrett
  • Bügeleisen
  • Hochstuhl
  • Buggy
  • Viele Gesellschaftsspiele für Klein und Groß
  • Waschmaschine
  • Wäschetrockner

Weitere ganze Häuser/Chalets: