Golfen auf 1000 Meter Seehöhe

Golfen entlang des idyllischen Alvierbaches, auf der ruhig gelegenen 18 Loch-Golfanlage. Der Bach wird mehrmals überquert. Angenehme Temperaturen bietet der Golfplatz Brand vor allem im Hochsommer. Denn auf rund 1.000 m Seehöhe gelegen umgibt die Bahnen immer frische Hochgebirgsluft. Der nahe Brandner Gletscher macht es möglich.

Platzbeschreibung

Fairplay auf der 18-Loch-Golfanlage Brand, in einem Naturpark auf 1.000 m. Im Blick das herrliche Bergmassiv des Rätikons. Natürliche Hindernisse, ein rauschender Bergbach, flache, terrassenartige Fairways und vor allem die angenehmen Temperaturen im Hochsommer zeichnen diesen alpinen Platz aus.

Der erste Abschlag ist nur einige Schritte vom Ortszentrum und den meisten Unterkünften entfernt.

Eine Übersichtskarte vom Golfplatz in Brand finden Sie hier:

 

Übungsmöglichkeiten

Neben dem Platz sind folgende Übungsmöglichkeiten vorhanden:

  • Driving Range (21 Rangeabschläge, davon 14 überdacht),
  • Putting Green,
  • Pitching Green,
  • Chipping Green,
  • Übungsbunker

weitere Infrastruktur

Die Infrastruktur umfasst auch:

  • Clubhaus mit einem 2 Hauben Restaurant,
  • Half way station
  • Gästesanitär,
  • Ladeschiene für Gästecarts,
  • Birdiekarte,
  • Golfshop – hier können Schläger, Trolley, Elektrotrolley, Elektrocart und auch ein Caddie nach Absprache gemietet werden

Golfschule

Die renommierte Golfschule bietet alle Arten von Unterricht und eignet sich auch speziell für die Platzreife.

Golf Club Brand GmbH
Studa 83
6708 Brand
Austria/Vorarlberg
T. +43 (0) 5559 450
info@gcbrand.at
www.gcbrand.at

 

Clubrestaurant

Das familiär geführte 2 Hauben – Restaurant DOS bietet eine tolle Auswahl an Speisen und Getränken. Die Clubhausterrasse mit Blick auf das Hole 18, Par 3 mit 152 m, und auf das umliegende Bergpanorama ist einmalig.

Appartements in unmittelbarer Nähe zum Golfplatz

Walserstuba
Appartement zentral de Luxe